• Tiere

    • Los 104

    Beschreibung
    Fr. 2.50 Turmhahn Solothurn, 4 Originalbogen ** vom Faserpapier ohne Leuchtstoff 1984, Frankaturwert sFr. 500.-, SBK 8000.-
    542x, 4 Bogen

    Auktion Verkauft
    650.00 CHF


    • Los 856

    Beschreibung
    Attraktiver Posten neuere Ausgaben in 2 eng gesteckten Jumbo-Alben, dabei viele Blocks und Kleinbogen, jeweils mehrfach, darunter gute Thematik, wie z.B. Tiere - nach Angaben umgerechneter Postpreis ca. SFr. 2000.-
    2002-06

    Auktion Verkauft
    800.00 CHF


    • Los 133

    Beschreibung
    Saubere Sammlung meist gestempelt ab 1913 UND ** ab 1918, dabei Blocks 1937 und 1941 je 3x gestempelt (2 mit Attest+sign. Liniger); zusätzlich ab 1940 Viererblocks ** und gestempelt, je meist doppelt, hoher Katalogwert
    1913/2000

    Auktion Verkauft
    800.00 CHF

  • Tiere, Insekten, allgemein

    • Los 139

    Beschreibung
    Posten Original-Bogen **, vor allem in kompletten Serien, einige auch gestempelt (z.B. Jahrgang 1950), interessant für Abarten-Sammler! Kat. n.A.ca. 20'500.-
    1924/63, Bg.

    Auktion Verkauft
    1700.00 CHF

  • Tiere, Insekten, Schmetterlinge

    • Los 859

    Beschreibung
    Schönes Mehrfachlot meist 3-D-Ausgaben jeweils per 10: Schmetterlinge Mi 209-16, Block 13, Insekten Mi 269-76 und Blocks Mi 21-22, Gemälde Mi 331-334, Tiere Mi 376-88, Oldtimer-Automobile Mi 440-59, Pilze Mi 569-572, Masken Blocks Mi 73-41 dazu die beliebte Marke 75Ch "Grosser Panda" (Mi 383) 50x ; Mi Euro 2635.- sowie die seltene unverausgabte Serie Malariabekämpfung von 3 Werten mit Darstellung von Guru Rinpoche
    1962-75

    Auktion Verkauft
    250.00 CHF

  • Tiere, Insekten, Bienen

    • Los 557

    Beschreibung
    Wunderschöner, illustrierter ZIERBRIEF-Umschlag, frankiert mit 10Rp Nr. 61Ad von KERNS nach Hottingen (Zürich), typische, handgezeichnete Dekoration des Posthalters von Kerns, Attest und sign. Guinand, Liebhaberwert !
    1886

    Auktion Verkauft
    2000.00 CHF

  • Tiere, Vögel, allgemein

    • Los 624

    Beschreibung
    Vorphila-ZIERBRIEF n. Areuse près Boudry, Canton de Neuchatel, div. Taxzahlen, stilisierte Pflanzengirlande + Vögel, Liebhaberpreis
    1839

    Auktion Verkauft
    4000.00 CHF


    • Los 102

    Beschreibung
    Abart "Eisvogel mit Schneepelz" breite Verschiebung, gestempelt BERN ... 73, tadellos erhalten, Att. Marchand, SBK 1800.-
    439.1.09

    Auktion Verkauft
    500.00 CHF


    • Los 103

    Beschreibung
    Abart "Eisvogel mit Schneepelz", schmale Verschiebung, mit Ergänzungsfrankatur auf Brief 10.7.69 (aus der Zeit), SBK 1800.-
    439.1.09

    Auktion Verkauft
    440.00 CHF

  • Tiere, Vögel, Tauben

    • Los 435

    Beschreibung
    Basler Taube, 1. verausgabte Auflage, 40. Marke des Bogens, mit deutlichem Relief, sauber und farbfrisch, voll- bis weissrandig (einzig rechts unten Randlinie wenig knapp), links oben minime Eckknitter ohne Bedeutung, schön übergehend auf Brief 1846 gestempelt mit rotem 2-Kreis-Stempel von Basel; der Brief mit vollständigem Inhalt stammt aus Forges d' UNDERVELIER Jura und wurde als Forwarded Brief (lettre acheminée) in Basel als Lokalbrief aufgegeben, interessanter u. seltener klassischer Beleg! Att. Eichele, SBK 50'000.- +
    8a

    Auktion Verkauft
    11000.00 CHF


    • Los 433

    Beschreibung
    Basler Taube, 2. Auflage, sauber und sehr farbfrisch, mit schön ausgeprägtem Relief, allseitig breit weiss gerandet, klar und leicht gestempelt mit rotem Zweikreisstempel von Basel, unten im Rand (ausserhalb des Markenbildes) kleiner Vortrennschnitt und rückseitig unbedeutend dünne Stelle, soweit sehr gut erhalten, sign. Ritter, Att. Rellstab und Marchand. Herrlich präsentierende klassische Marke! SBK 20'000.-
    8

    Auktion Verkauft
    3400.00 CHF


    • Los 554

    Beschreibung
    Reichhaltiges Lot 41 Tüblibriefe mit Zusatzfrankaturen, dabei bessere wie Nachnahmen, Einschreibebriefe, ins Ausland, etc., teils etwas stockig
    1869/84 (41)

    Auktion Verkauft
    1700.00 CHF


    • Los 434

    Beschreibung
    Basler Taube, 2. Auflage, sauber und farbfrisch, mit schönem Relief, rechts mit breitem BOGENRAND und oben mit Teil der Nebenmarke, links und unten berührt, auf Brief übergehend entwertet mit rotem 2-Kreis-Stempel von Basel 1848, soweit in sehr guter Erhaltung, Att. v.d.Weid, SBK 45'000.-
    8

    Auktion Verkauft
    7500.00 CHF

Aktuelle Zeit: 22.10.2018 - 07:32 Uhr MET