• Schweiz Kantone Basel

    • Los 433

    Beschreibung
    Basler Taube, 2. Auflage, sauber und sehr farbfrisch, mit schön ausgeprägtem Relief, allseitig breit weiss gerandet, klar und leicht gestempelt mit rotem Zweikreisstempel von Basel, unten im Rand (ausserhalb des Markenbildes) kleiner Vortrennschnitt und rückseitig unbedeutend dünne Stelle, soweit sehr gut erhalten, sign. Ritter, Att. Rellstab und Marchand. Herrlich präsentierende klassische Marke! SBK 20'000.-
    8

    Auktion Verkauft
    3400.00 CHF


    • Los 435

    Beschreibung
    Basler Taube, 1. verausgabte Auflage, 40. Marke des Bogens, mit deutlichem Relief, sauber und farbfrisch, voll- bis weissrandig (einzig rechts unten Randlinie wenig knapp), links oben minime Eckknitter ohne Bedeutung, schön übergehend auf Brief 1846 gestempelt mit rotem 2-Kreis-Stempel von Basel; der Brief mit vollständigem Inhalt stammt aus Forges d' UNDERVELIER Jura und wurde als Forwarded Brief (lettre acheminée) in Basel als Lokalbrief aufgegeben, interessanter u. seltener klassischer Beleg! Att. Eichele, SBK 50'000.- +
    8a

    Auktion Verkauft
    11000.00 CHF


    • Los 434

    Beschreibung
    Basler Taube, 2. Auflage, sauber und farbfrisch, mit schönem Relief, rechts mit breitem BOGENRAND und oben mit Teil der Nebenmarke, links und unten berührt, auf Brief übergehend entwertet mit rotem 2-Kreis-Stempel von Basel 1848, soweit in sehr guter Erhaltung, Att. v.d.Weid, SBK 45'000.-
    8

    Auktion Verkauft
    7500.00 CHF

Aktuelle Zeit: 22.10.2018 - 07:29 Uhr MET