• Altdeutschland Baden Vorphilatelie

    • Los 597

    Beschreibung
    Hübscher Damen-Zierbrief, zweiseitig mit Golddruck, 1843 von Heidelberg nach Basel in sehr guter Erhaltung, Liebhaberpreis
    1843

    Liveauktion
    100.00 CHF

  • Altdeutschland Baden

    • Los 598

    Beschreibung
    Geprägter ZIERBRIEF mit 6 Kreuzer schwarz auf gelb, Mi 7. Marke leichte Schnittmängel. Brief von WAGHÄUSEL nach Trier; Befund Stegmüller
    1853

    Liveauktion
    100.00 CHF

  • Altdeutschland Bayern

    • Los 608

    Beschreibung
    18-Kreuzer gelborange (Mi 7) auf Briefvorderseite mit offenem Mühlradstempel "39" und Halbkreis-Nebenstempel BEILNGRIESS (Brief € 1800.-), Attest Brettl
    1854

    Liveauktion
    100.00 CHF


    • Los 610

    Beschreibung
    18-Kreuzer gelborange (Mi 7) auf Brief mit offenem Mühlradstempel "114" Halbkreisstempel "ERLANGEN 21/6" gut gerandet. Portogerecht nach Lyon. Attest Schmitt
    1854

    Liveauktion
    200.00 CHF


    • Los 607

    Beschreibung
    Hübscher ZIERBRIEF mit 9 Kreuzermarke (Mi 5a) ins Tirol, rückseitig Transitstempel INNSBRUCK, signiert Schmitt
    1852

    Liveauktion
    100.00 CHF


    • Los 613

    Beschreibung
    3-Farben Frankatur mit 18-Kreuzer gelborange, 3-Kreuzer blau und Paar 1-Kreuzer dunkelrosa für 23-Kreuzer-Porto von BURGKUNDSTADT nach LONDON, 18 Kreuzer-Marke minimal fleckig, die rechte 1-Kreuzer-Marke unten berührt, alle anderen Marken voll-breitrandig, linke 1-Kreuzer-Marke mit teils freistehendem Seidenfaden. Gemäss Attest Brettl schöne ursprüngliche Gesamterhaltung, seltene und attraktive Kombination
    1856

    Liveauktion
    300.00 CHF


    • Los 615

    Beschreibung
    Gedruckter Bischofsbrief mit zwei 3 Kreuzermarken jeweils Platte 5 (Mi 2II/5), aber in verschiedenen Nuancen, mit geschlossenem Mühlradstempel "99" von EBERSBERG, tadellos erhalten gemäss Attest Brettl, portogerecht für die 2. Gewichtsstufe, in-seitig ist ein Teil des Schreibens erhalten (selten)
    1860

    Liveauktion
    100.00 CHF


    • Los 609

    Beschreibung
    18-Kreuzer gelborange (Mi 7) auf Brief mit geschlossenem Mühlradstempel "558" und Halbkreis-Nebenstempel "Wallerstein 10/4", gemäss Attest Stegmüller besonders farbfrische und feine, tadellose Erhaltung, portorichtig für die 3. Gewichtsstufe, Altsignatur Pfenninger, Mi € 1800.-
    1854

    Liveauktion
    300.00 CHF


    • Los 604

    Beschreibung
    Chargé-Brief mit senkrechtem Paar 3 Kreuzer, Mi 2I, gemäss Attest leicht abgeschwächtes Federkreuz und Balkenstempel LANDSHUT, Attest Brettl
    1850

    Liveauktion
    100.00 CHF


    • Los 617

    Beschreibung
    Hübscher Zierbrief Goldprägung vorder- und rückseitig mit 6 Kreuzer (Mi 4II) von ASCHAFFENBURG - üblich abgenutzter offener Mühlradstempel "26" von 1862, schöne und frische Gesamterhaltung gemäss Attest Brettl
    1862

    Liveauktion
    100.00 CHF


    • Los 616

    Beschreibung
    3-Kreuzer rot (Mi 9a) mit offenem Mühlradstempel "325" von München auf prächtigem, farbigem, sehr seltenem Zierumschlag.
    Gemäss Attest Brettl wurde die Marke minimst an 2 Seiten ergänzt und bei der Adresse wurden 2 Buchstaben nachgezogen. Die Farben des Zierbrief-Umschlags sind sehr frisch. Die Rückseite mit der Klappe ist vollständig und ebenfalls illustriert, Liebhaberpreis
    1862

    Liveauktion
    1000.00 CHF


    • Los 599

    Beschreibung
    1 Kreuzer schwarz von 1849, (Mi 1Ia, Platte 1), auf Brief von MARKTBREIT nach Windsheim. Voll- breitrandig geschnitten, Mi € 7000.-, Attest Stegmüller
    1849

    Liveauktion
    1000.00 CHF


    • Los 600

    Beschreibung
    1 Kreuzer schwarz von 1849, (Mi 1Ia, Platte 1), auf Brief von FÜRTH nach Hengenberg. Voll-breitrandig geschnitten, Brief leicht gereinigt, unten links leichte Eckbugspur, Mi € 7000.-, Attest Stegmüller, signiert Pfenninger
    1849

    Liveauktion
    600.00 CHF


    • Los 601

    Beschreibung
    6 Kreuzer Typ I (Mi 4I) auf Brief mit Stempel REGENSBURG und Federzug adressiert an "Monsieur le Compte Evine de Veyuel d'Aix Premierlieutenant des Chevauxlégers à Bamberg", Attest Brettl
    1849

    Liveauktion
    100.00 CHF


    • Los 603

    Beschreibung
    1 Kreuzer schwarz, 1. Platte, Mi 1Ia von Wallerstein nach Oettingen. Mi € 7000.- Altsignatur Pfenninger, Attest Stegmüller, signiert Pfenninger
    1850

    Liveauktion
    1000.00 CHF


    • Los 619

    Beschreibung
    Zwei Wertbriefe, gleicher Absender, gleicher Adressat, aber 23 Jahre Zeitabstand. Gesiegelter Brief 1893 über 5040.- Mark mit Mi 56, 53x, 64x - und Brief 1916 (zensuriert) über 15'000.- Mark mit Mi 95, 101, 107 - Katalogwert Mi mindestens € 2000.-+
    1896-1916 (2)

    Liveauktion
    100.00 CHF


    • Los 605

    Beschreibung
    3 Kreuzer blau, rechts mit Zwischenstegansatz von 13,5 mm, klar geschlagener geschlossener Mühlradstempel "127" auf Marke, Nebenstempel "HERSBRUCK 23/11", vollrandig und gut erhalten. Zwischenstegansatz aus Bogenmitte sehr selten, Attest Brettl
    1850

    Liveauktion
    100.00 CHF


    • Los 614

    Beschreibung
    12-Kreuzer rot (Mi 6) mit geschlossenem Mühlradstempel "563" (ohne Abgangsstempel Weiden) auf Gerichtsbrief nach Waldsassen, gemäss Attest Brettl echt, breitrandige zum Brief gehörige Marke, frische Farbe, schönes Relief, feinste, tadellose und ursprüngliche Erhaltung! € 900.-
    1858

    Liveauktion
    150.00 CHF


    • Los 611

    Beschreibung
    Zwei 9-Kreuzer-Marken von NEU-OETTING überlappend - über's Eck - als 18-Kreuzer-Porto nach Linz, sogenannter Riedl-Brief. Rechte Marke mit Bugspuren, Attest Brettl
    1855

    Liveauktion
    100.00 CHF

  • Altdeutschland Bayern Einheit mit Zwischensteg

    • Los 612

    Beschreibung
    3 Kreuzer blau, waagrechter Dreierstreifen mit 13,5 mm Zwischensteg auf Briefstück, offener Mühlradstempel "37" (Bayreuth) Mi ZW II. Beide linken Marken unten leicht angeschnitten, schräger Einschnitt in die linke untere Ecke, sehr frisch und schöne Gesamterhaltung, klarer Stempelabdruck. Gemäss Attest Brettl, nur wenige Exemplare bekannt, Mi € 12'000.-
    1856

    Liveauktion
    1000.00 CHF

  • Altdeutschland Bayern Briefe Posten

    • Los 602

    Beschreibung
    Wunderschöne Sammlung 116 Belege, nur Quadrat-Ausgaben auf Brief, soweit immer schön erhalten, vielfach signiert, mit einigen Befunden, mit besseren Stempeln, Bogenrändern usw.
    1849-66 (116)

    Liveauktion
    1000.00 CHF


    • Los 606

    Beschreibung
    Lot alles Auslandbriefe, u.a. in die Schweiz oder auch nach anderen altdeutschen Staaten, oft signiert oder Attest, gut erhalten, Mi ca. 2600.-+
    1850-63 (11)

    Liveauktion
    300.00 CHF


    • Los 618

    Beschreibung
    Schönes Lot Ausgabe 1867-68 Staatswappen ungezähnt, mit u.a. 12-Kreuzer-Auslandbrief nach Paris, 10-Kreuzer Porto mit 7 + 3 Kreuzer nach Italien, Streifbänder, bessere Mühlradstempel, usw., total 31 Belege
    1867-76 (31)

    Liveauktion
    400.00 CHF

  • Altdeutschland Hannover

    • Los 620

    Beschreibung
    Hübscher farbiger Zierbrief mit geschlossenem Blumenkettenmuster, frankiert mit 1 Gr-Marke, nach Ovellgönne beÿ Hoÿa, sign. Brettl, Liebhaberpreis
    1856

    Liveauktion
    150.00 CHF

  • Altdeutschland NDP Elsass-Lothringen Briefe Posten

    • Los 644

    Beschreibung
    Sehr sauberes Lot 14 Belege, alle aus Elsass-Lothringen mit Brustschildmarken, dabei zwei in Frankreich nachtaxierte Belege, Hufeisenstempel, Zierbrief
    1872-74 (14)

    Liveauktion
    200.00 CHF

Aktuelle Zeit: 16.10.2018 - 03:56 Uhr MET